13. Januar. 2013

Zeichner-Reha

Nach gut zwei Monaten absoluter Bleistiftabstinenz fällt der Wiedereinstieg nicht umbedingt leicht. Um mich auf meine kommende Studienaufgabe vorzubereiten, habe ich altbekannte, einfache Übungsthemen wiederaufgelegt.

Bei den Faltenstudien bin ich im Vergleich zu früheren Versuchen ein Stück weiter gekommen.

Auch bei der Silette kann man einen kleinen Fortschritt sehen.

Während bei dem Teekännchen die Fortschritte eher marginal, aber bei längerer Betrachtung durchaus vorhanden sind...

Stichwörter: , , , , , | Views: 666 | Gestaltung

Bisher zwei Kommentare:

a glatte 10
a glatte 10:vergiss ecken, kanten und gefässe:
setz all dein hab und gut schrecksen, möpse und gesässe!!!
22. Januar. 2013 um 18:52
Grabo
Grabo:Ruhig Blut Jubelperser, kommt schon noch. Erstmal muß ich das anstehende Studienthema "von Biebern und Gurken" angehen...
23. Januar. 2013 um 12:23

Auf dieser Seite werden die Kommentare moderiert.
Das bedeutet, dass die Kommentare erst dann veröffentlicht werden, wenn sie freigeschaltet wurden.


* Pflichtfeld / Die E-Mail-Adresse ist zur Anzeige eines "Gravatars" notwendig. Sie wird zu diesem Zweck gespeichert, aber nicht im Kommentar angezeigt.